BEHANDLUNGSKOSTEN

Die VOD steht auf dem Standpunkt, dass eine Preisgestaltung von 80,- bis 120,- € für eine Stunde osteopathische Behandlung angemessen ist.

Eine Behandlung von ca. 1 Stunde kostet in meiner Praxis 100,- €.

Private Krankenkassen übernehmen (abhängig vom Vertrag) einen großen Teil der Behandlungskosten. Viele gesetzliche Krankenkassen bezuschussen osteopathische Behandlungen, wenn der behandelnde Osteopath bestimmte Ausbildungskriterien erfüllt und Mitglied eines Berufsvereins ist. Die in unserer Praxis behandelnden Osteopathen erfüllen die entsprechenden Voraussetzungen. Manchmal verlangt Ihre Krankenkasse eine ärztliche Erklärung, die die Notwendigkeit der Behandlung bestätigt als Voraussetzung für die (anteilige) Kostenübernahme. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Termine die nicht eingehalten werden und nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, können in Rechnung gebracht werden!